union jack  deutsch

Incoterms

Der Gefahren- und Kostenübergang nach INCOTERMS 2000

INCOTERMS (International Commercial Terms)

französisch: Termes commerciaux Internationaux
Support/FAQ

Incoterms sind einheitliche internationale Regeln für die Auslegung handelsüblicher Vertragsformeln im internationalen Warenhandel. Sie wurden von der internationalen Handelskammer (Paris) entwickelt und 1936 angenommen. In der Folgezeit sind sie mehrfach den Verhältnissen angepaßt worden. Die jetzt gültige Fassung der INCOTERMS ist aus dem Jahr 2000.
Die INCOTERMS sind nicht mit Gesetzeskraft ausgestattet, Ihre Geltung ist vom Willen der Parteien abhängig. INCOTERMS werden nur rechtskräftig, wenn Sie zwischen Käufer und Verkäufer im Kaufvertrag vereinbart werden. Sonderbestimmungen in einzelnen Verträgen zwischen den Parteien gehen den INCOTERMS vor.

Gefahrenübergang und Preisgefahr
Die INCOTERMS behandeln den Gefahrenübergang im Sinne der Preisgefahr, d.h., daß der Käufer, wenn die Gefahr auf ihn übergegangen ist, zur vertragsgemäßen Zahlung des Kaufpreises verpflichtet bleibt, selbst wenn die Ware nach diesem Zeitpunkt untergegangen ist oder eine Wertminderung erfahren hat.
Was die INCOTERMS regeln
Sie regeln nur die Rechte und Pflichten des Verkäufers und des Käufers; Beförderungs- und Speditionsverträge bleiben von den INCOTERMS unberührt. Insbesondere werden geregelt:
  • die Verteilung der Kosten auf Verkäufer und Käufer und der Gefahrenübergang,
  • die Beschaffung der Dokumente,
  • der Übergang der Sorgepflicht ( Dispositionspflicht )
    Brief und Siegel

Was die INCOTERMS nicht regeln
Sie regeln nicht
  • die Zahlungsbedingungen - den Gerichtsstand
  • den Eigentumsübergang - die Mängelrüge
Einpunkt- und Zweipunktklauseln
Geht das Transportrisiko zum gleichen Zeitpunkt auf den Käufer über wie die Kostenlast, ist eine Einpunktklausel vereinbart, anderenfalls eine Zweipunktklausel.
Was sind Trade Terms ?
Sie sind nicht mit den INCOTERMS zu verwechseln, Trade Terms sind Definitionen von nationalen Handelsbräuchen in den verschiedenen Ländern, die nicht in die INCOTERMS aufgenommen worden sind. Die Internationale Handelskammer hat eine Übersicht über die in 28 Ländern im Außenhandel gebräuchlichen Trade Terms zuletzt 1953 herausgebracht. Die Trade Terms haben heute so gut wie keine Bedeutung mehr.

Übersicht über die Incoterms 2000
Übersicht Incoterms 2000

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild oder hier klicken.

Kosten- und Gefahrenübergang
Übersicht zum Kosten- und Gefahrenübergang

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild oder hier klicken.

Incoterms